Catalis beschließt Kapitalerhöhung

Dienstag, 31. Mai 2011 18:10
Catalis

EINDHOVEN (IT-Times) - Der Dienstleister für digitale Medien und Unterhaltung, die Catalis SE, gab heute eine Kapitalerhöhung bekannt. So sollen die Kapitalbasis und der Bereich der Online-Spiele Entwicklung gestärkt werden.

Das Board der Catalis SE (WKN: 927093) habe beschlossen „das Grundkapital von zurzeit 3.787.899,90 Euro, entsprechend 37.878.999 Aktien mit einem Nominalwert von je 0,10 Euro, unter Ausnutzung des genehmigten Kapitals um bis zu 541.100,10 Euro, entsprechend bis zu 5.411.001 Aktien, auf bis zu 4.329.000,00 Euro, entsprechend 43.290.000 Aktien, zu erhöhen“. Die Aktionäre sollen ein Bezugsrecht im Verhältnis von 7:1 erhalten. Damit sei es ihnen möglich für sieben alte Aktien eine neue Aktien zu beziehen. Ein Bezugsrechthandel findet dabei nicht statt.

Meldung gespeichert unter: Catalis

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...