Business Media China: Gesamter Vorstand tritt zurück

Mittwoch, 4. März 2009 11:56
Business_Media_China.gif

STUTTGART - Die Business Media China AG (WKN: 525040), welche Anfang Februar eine Wandelanleihe zur Finanzierung des operativen Geschäftes begeben hat, steht ohne Vorstand da.

Wie das Unternehmen heute mitteilte, trete der gesamte bisherige Vorstand der Business Media China AG zum 18. März dieses Jahres zurück. Am gleichen Tag plant der Aufsichtsrat das geprüfte Jahresergebnis für 2008 zu verabschieden. Im Zuge des Rücktritts und einer Neuausrichtung der Gesellschaft haben die Stuttgarter heute zudem den neuen Vorstandsvorsitzenden (CEO) und Finanzvorstand (CFO) vorgestellt.

Meldung gespeichert unter: Enerxy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...