Business Media China AG: Positive Entwicklung im zweiten Quartal

Dienstag, 26. August 2008 12:29

STUTTGART - Die Business Media China AG (WKN: 525040), ein Vermarkter von Werbeflächen, veröffentlichte gestern die Ergebnisse zum zweiten Quartal 2008. Das Unternehmen konnte eine positive Wachstumsentwicklung verzeichnen.

Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 26 Prozent auf 7,5 Mio. Euro. Das Messegeschäft entwickelte sich planmäßig. Das Segment erzielte einen Gesamtumsatz von 3,3 Mio. Euro. Dagegen blieb das Werbemediengeschäft unter den Erwartungen. Der operative Gewinn beläuft sich auf 500 000 Euro. Der Rohertrag konnte sich mit 2,5 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahr stark verbessern. Die Personal der BMC Gruppe erhöhte sich zum 30. Juni 2008 um 15 Prozent auf 299 Mitarbeiter in Deutschland und China. Dies ist vor allem auf das neue Joint Venture mit Skyflying Media zurückzuführen.

Meldung gespeichert unter: Enerxy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...