BREKO mit neuer Besetzung des Ressorts Public Affairs

Freitag, 30. Juli 2010 11:09
BREKO

BREKO mit neuer Besetzung des Ressorts Public Affairs   Bonn, 30. Juli 2010 – Mit Ulrike Lepper (29) besetzt der Bundesverbandes Breitbandkommunikation eine Schlüsselfunktion neu. Lepper wird in Berlin ab dem 1. August 2010 das Ressort Public Affairs verantworten. In ihrer neuen Tätigkeit wird die Diplom-Verwaltungs-wissenschaftlerin die Präsenz des BREKO im Berliner Regierungsviertel an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft stärken.

Bisher hat Lepper als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Bundestagsabgeordneten Gudrun Kopp gearbeitet und war dort insbesondere für den Telekommunikations- und Postmarkt zuständig. Zuvor hat sie Erfahrungen in der Unternehmensberatung im Bereich Public Sector/ New Public Management gesammelt und war als wissenschaftliche Mitarbeiterin für Kommunalpolitik- und Verwaltung an der Universität Konstanz tätig.

Meldung gespeichert unter: BREKO

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...