BREKO fordert konsequente Anwendung der Regulierung

Donnerstag, 19. März 2009 17:08
BREKO

BREKO Mitglieder befürchten Nachteile

Bonn, den 19.03.09: Der „Bundesverband Breitbandkommunikation“ (BREKO) ist entrüstet darüber, dass Berlin seine Zustimmung zum EU-Konjunkturpaket an entspanntere Wettbewerbsregeln für die Deutsche Telekom AG (DTAG) beim schnellen Internet für den ländlichen Raum koppelt. „Es kann nicht sein, dass die Bundesregierung Verhandlungen zum Konjunkturpaket nutzt, um einseitig die Interessen der Deutschen Telekom AG zu Lasten des Wettbewerbs zu begünstigen“, so Rainer Lüddemann, Geschäftsführer des BREKO.

Meldung gespeichert unter: BREKO

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...