BlackBerry und PayPal kooperieren: Zahlungen via BlackBerry Messenger

BlackBerry und PayPal testen BBM Money in Kanada

Donnerstag, 13. August 2015 09:07
Blackberry

ONTARIO (IT-Times) - Der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry hat eine Kooperation mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal Holdings geschlossen. Die beiden Unternehmen haben einen neuen Service (BBM Money) entwickelt, um Zahlungen künftig auch über den BlackBerry Messenger (BBM) abzuwickeln.

Eine Beta-Version der entsprechenden App soll noch in den nächsten Tagen verfügbar sein. Über BBM Money sollen Anwender künftig Geld senden und empfangen können, so BlackBerry im offiziellen Blog. Neben BlackBerry-Nutzer sollen auch iOS- und Android-Nutzer in Kanada den Service nutzen können.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...