Black Friday: Online-Einkäufe erstmals bei einer Milliarde US-Dollar

Online-Handel in den USA

Montag, 26. November 2012 11:12
Amazon Unternehmenslogo

RESTON (IT-Times) - US-Konsumenten haben am traditionellen Black Friday in den USA erstmals für eine Mrd. US-Dollar im Internet eingekauft, so die Marktforscher aus dem Hause comScore.

Die Online-Verkäufe erreichten am Black Friday 1,04 Mrd. US-Dollar, nachdem im Jahr vorher 816 Mio. Dollar umgesetzt wurden, so die Marktforscher. Die Webseiten von Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) waren am Black Friday die am meisten besuchten Retail-Seiten, wobei Amazon.com auch die meisten Zuwächse in puncto Besucherzahlen unter den Top-5-Einzelhändlern verzeichnete.

Meldung gespeichert unter: Amazon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...