Bharti Airtel: Neue Kunden pushen Umsatz und Gewinn

Mittwoch, 29. April 2009 12:44
Bharti Airtel

MUMBAI - Bharti Airtel Ltd., einer der größten indischen Mobilfunknetzbetreiber, konnte im vierten Quartal 2008 weiter wachsen. Dies geht aus den heute veröffentlichten Zahlen hervor. 

Es wurde ein Quartalsumsatz von 98,2 Mrd. Indische Rupien ausgewiesen, im Vorjahr waren es 78,1 Mrd. Rupien. Bharti Airtel erzielte ein EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) von 40 Mrd. Rupien nach 32,5 Mrd. Rupien im Vorjahr. Der Gewinn verbesserte sich um 21 Prozent auf 22,4 Mrd. Indische Rupien. 

Für das Gesamtjahr 2008 meldete Bharit Airtel 369,6 Mrd. Rupien Umsatz (2007: 270,2 Mrd. Rupien). Das EBITDA summierte sich auf 151,6 Mrd. Rupien nach 113,7 Mrd. Rupien im Vorjahr. Entsprechend stieg auch der Nettogewinn von 67 Mrd. Rupien auf 84,6 Mrd. Rupien.

Meldung gespeichert unter: Bharti Airtel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...