Baidu: Künstliche Intelligenz und Spracherkennungs-App für E-Health Sektor

Artifical Intelligence

Dienstag, 11. August 2015 12:13
Baidu Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Das chinesische Internet-Suchmaschine Baidu hat eine neue Anwendung im Bereich Gesundheit entwickelt. Dabei setzt das Unternehmen auf Spracherkennung und Artificial Intelligence (AI).

Baidu hat eine neue Spracherkennungs-App entwickelt. Nutzer können der App namens AskADoctor ihre Symptome nennen und erhalten darauf diagnostische Einschätzung, wie der Branchendienst Re/Code berichtet. Das Programm könne dabei auf 520 verschiedene Krankheiten zugreifen.

Meldung gespeichert unter: E-Health

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...