Axel Springer übernimmt meinestadt.de

Internet-Portale

Dienstag, 21. August 2012 16:21
Axel Springer Unternehmenslogo

BERLIN (IT-Times) - Die Axel Springer AG und General Atlantic übernehmen 100 Prozent der Aktien an der allesklar.com AG. Man will so das Wachstum im Online-Rubrikengeschäft ankurbeln.

Im Frühjahr 2012 hatten Axel Springer und General Atlantic gemeinsam Axel Springer Digital Classifieds gegründet. In Springer Digital Classifieds, an der Axel Springer 70 Prozent und General Atlantic 30 Prozent hält, wurde das Online-Rubrikengeschäft von Axel Springer gebündelt. Dieses gemeinsame Unternehmen übernimmt nun die die allesklar.com AG, die das Regionalportal meinestadt.de betreibt. Verkäufer ist zum einen mit 56,1 Prozent die Gründerfamilie Stegger sowie Holtzbrinck Digital Strategy mit 43,9 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Axel Springer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...