Axel Springer steigert Umsatz, Ergebnis kann nicht mithalten

Mittwoch, 10. November 2010 12:56
Axel Springer Unternehmenslogo

HAMBURG (IT-Times) - Axel Springer hat heute den Finanzbericht für das dritte Quartal bekannt gegeben. Im dritten Quartal steigerte sich der Umsatz auf 710,983 Mio. Euro.

Im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres erwirtschaftete die Axel Springer AG einen Umsatz von 710,983 Mio. Euro. Somit übertraf das Unternehmen die Vorjahresleistung von 631,429 Mio. Euro. Es kam ein Unternehmensüberschuss von 87,335 Mio. Euro zustande. Im Vorjahr lag dieser Wert noch bei 49,709 Mio. Euro. Insgesamt verbesserte sich Axel Springers Gesamtergebnis von 27,817 Mio. Euro auf 83,876 Mio. Euro. Den Entwicklungen entsprechend kletterte auch das (verwässerte) Ergebnis je Aktie von 1,64 Euro auf 2,57 Euro.

Meldung gespeichert unter: Axel Springer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...