Axel Springer schnappt sich Online-Magazin „Gründerszene“

Medienkonzerne

Donnerstag, 5. Juni 2014 10:55
Axel Springer Unternehmenslogo

BERLIN (IT-Times) - Axel Springer hat das digitale journalistische Angebot durch eine weitere Akquisition ausgebaut. Der deutsche Medienkonzern hat demnach eine Mehrheitsbeteiligung an der Vertical Media GmbH erworben.

Axel Springer besitzt fortan 90 Prozent der Anteile an dem Spezialisten für digitale Medien Vertical Media GmbH. Die restlichen zehn Prozent verbleiben im Besitz von Unternehmensmitgründer und Geschäftsführer Mark Hoffmann, der auch weiterhin für Vertical Media tätig sein wird. Wie viel Axel Springer für die Übernahme des Online-Magazins auf den Tisch legen musste, wurde nicht bekannt. Das akquirierte Unternehmen betreibt unter anderem das Portal gruenderszene.de zum gleichnamigen Online-Magazin. 

Meldung gespeichert unter: Axel Springer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...