Axel Springer beschließt Dividende

Digitale Medien

Mittwoch, 24. April 2013 16:11
Axel Springer Hochhaus Berlin

BERLIN (IT-Times) - Die Axel Springer AG gab heute die beschlossene Dividende für das Geschäftsjahr 2012 bekannt. Ferner bestätigte man strukturelle Pläne.

Die Hauptversammlung der Axel Springer AG will für das Geschäftsjahr 2012 eine Dividende von 1,70 Euro ausschütten. Dies entspricht der Dividende des Vorjahres. Im Zuge dessen werden 167,9 Mio. Euro an die Aktionäre ausgeschüttet und 18,1 Mio. Euro in andere Gewinnrücklagen eingestellt. Ferner teilte Dr. Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender der Axel Springer AG, mit, dass man sich deutlich auf den digitalen Umbau des Unternehmens konzentrieren werde.

Meldung gespeichert unter: Axel Springer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...