Auftrag für Isra Vision - Wachstum in 2012 erwartet

Donnerstag, 12. Januar 2012 12:52
Isra Vision

DARMSTADT (IT-Times) – Isra Vision, ein deutscher Anbieter von Systemen zur industriellen Bildbearbeitung, meldete heute den Auftrag eines deutschen Herstellers von Papiermaschinen. Das Ordervolumen gab Isra Vision mit 2,7 Mio. Euro an.

Die Isra Vision AG (WKN: 548810) rüstet die Produktionsmaschinen des Spezialherstellers mit einem System für die automatische Oberflächeninspektion von Banknoten-Papier aus. Laut Isra besteht die Möglichkeit eines mit knapp drei Mio. Euro dotierten Folgeauftrages innerhalb der kommenden drei Monate.

Meldung gespeichert unter: Isra Vision

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...