Asustek: Zum Eee PC gibt’s den Online-Speicherplatz

Montag, 8. September 2008 12:07
Asustek Computer

TAIPEI - Der vornehmlich für seine Netbooks Eee-PCs bekannte taiwanesische Computerhersteller Asustek (WKN: A0NAKS) plant, seinen Kunden einen freien Online-Speicherplatz anzubieten. So heißt es, dass Eee PC-Kunden einen virtuellen 20 Gigabyte-Speicher erhalten sollen. Der Service soll Ende des Jahres, spätestens aber Anfang 2009 verfügbar sein.

Zudem stünde Asustek in Gesprächen mit Content-Providern. Diese sollen den Eee PC-Kunden kostenlosen Content zur Verfügung stellen. So werde derzeit mit Online-Anbietern von Musik, Filmen und Spielen verhandelt. Namen nannte Asus jedoch noch nicht.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...