Asustek stellt Eee PC 1000 offiziell vor

Dienstag, 3. Juni 2008 15:35
Asustek_Eee_PC.gif

TAIPEI - Der taiwansche Computerhersteller Asustek Computer (WKN: A0NAKS) hat heute im Rahmen der Computex-Messe sein neuestes Eee PC-Modell vorgestellt. Mit dem Eee PC 1000 will sich Asustek weitere Marktanteile im Markt für Billig-Notebooks sichern.

Der neue Eee PC 1000 kommt mit einem 10-Zoll Display daher, baut aber auf dem Design des Eee PC 901 auf. Das Keyboard des Eee PC 1000 ist jedoch deutlich größer und soll damit die Texteingabe erleichtern. Der Eee PC 1000 ist jedoch schwerer als der Eee PC 701 und der Eee PC 900 und wiegt etwa 3,19 Pfund.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...