Asustek setzt in 2014 auf Nordamerika

Notebooks & Tablets

Donnerstag, 9. Januar 2014 09:42
Asustek Computer

LAS VEGAS (IT-Times) - Der taiwanische PC-Hersteller Asustek zeigt sich optimistisch fürs kommende Jahr und rechnet mit einem Wachstum der Notebook- und Tablet-Auslieferungen in Nordamerika.

Insgesamt erwartet Asustek ein Wachstum von 20 Prozent bei seinen Auslieferzahlen bei Notebooks und Tablets in Nordamerika. Damit würde Asustek von Platz 7 auf Platz 6 in diesem Markt aufsteigen, wie der Online-Branchendienst DigiTimes berichtet. Der Anteil des Unternehmens auf dem Notebookmarkt sei vor allem durch den Eee PC beflügelt worden, so das Unternehmen.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...