Asustek punktet in Nordamerika

Computer

Dienstag, 27. November 2012 18:18
Asustek Computer

TAIPEH (IT-Times) - Asustek trotzt der Wirtschaftskrise: Durch neue Produkte wie Zenbooks und Transformer Tablets konnte der taiwanesische Hardware-Hersteller seine nordamerikanische Marktposition verbessern.

Lag der Marktanteil von Asustek im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres noch bei sieben Prozent, konnten im dritten Quartal nach Angaben des Branchendienstes DigiTimes bereits acht Prozent verzeichnet werden. Obwohl dies kein großer Unterschied zu sein scheint, ist der Wandel bemerkenswert, da in Zeiten der wirtschaftlichen Unsicherheiten die wenigsten Wettbewerber Wachstum verzeichnen können.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...