Asustek: Gaming-Hardware für Notebooks kommt

Dienstag, 30. Dezember 2008 18:13
Asustek Computer

TAIPEH - Der Notebook- und Hardwarehersteller Asustek (WKN: A0NAKS) will asiatischen Medienberichten zufolge neue Produkte aus dem Bereich der Gaming-Hardware vorstellen.

Demnach plane Asustek, einige Neuheiten auf der nächsten Computex-Messe in Taipeh in 2009 zu präsentieren. Darunter soll sich ein E-Stick auf Gyroskop-Basis befinden, der die so genannte MEMS-Technologie (kurz für: Micro-Electro-Mechanical System) nutzt. Dabei werden Bewegungen erfasst und in Informationen umgewandelt. Asustek, so Gerüchte, erkunde derzeit das Potential von Gyroskopen im Notebook-Segment.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...