Asustek erwartet 3,6 Millionen verkaufte PC’s

Dienstag, 20. September 2011 11:07
Asustek Computer

TAIPEH (IT-Times) - Der taiwanesische Hardware-Hersteller Asustek zeigt sich zuversichtlich: Für das vierte Quartal des laufenden Geschäftsjahres prognostizierte das Unternehmen rund 3,6 Millionen PC-Verkäufe.

Asustek-CFO David Chang erklärte, dass man dieses Ergebnis, wenn keine unerwarteten wirtschaftlichen Schwankungen einträten, erreichen müsste. Für das dritte Quartal sieht es nach Angaben des Branchendienstes DigiTimes so aus, als würden die Verkaufszahlen die Erwartungen übersteigen und über den ebenfalls prognostizierten 3,6 Millionen Units liegen.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...