Asustek: Eee-Desktop PC kommt auch nach Deutschland

Mittwoch, 25. Juni 2008 12:06
Asustek_Green_Eee_PC.jpg

TAIPEH - Der PC-Hersteller Asustek Computer Inc. (WKN: A0NAKS) ist mit dem Eee-PC schon länger auf dem Markt für kleine Notebooks erfolgreich. Nun soll auch ein entsprechender Desktop-Rechner in Deutschland auf den Markt kommen.

Unter dem Namen Eee-Box werde das neue Gerät im Handel erhältlich sein, so Asustek. Der Preis sowie der Zeitpunkt der genauen Markteinführung bleiben hingegen bislang ungenannt. Erstmalig wurde das Gerät auf der Messe Computex präsentiert. Damals wurde der Rechner, der unter anderem mit dem Atom-Chip von Intel ausgestattet ist, frühestens für August 2008 angekündigt.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...