Asustek bringt eigenes Touchscreen-Smartphone

Donnerstag, 11. September 2008 12:02
Asustek Computer

TAIPEI - Der Wettbewerb auf dem Markt für Smartphones mit Berührungsempfindlichen Display verschärft sich.

Neben dem taiwanesischen Anbieter HTC, der zusammen mit T-Mobile USA ein Android-Smartphone mit Touch-Display angekündigt hat, zieht nun auch der Computer- und PDA-Hersteller Asustek Computer Inc. (WKN: A0NAKS) nach. Das Gerät, welches bereits am 5. September 2008 offiziell angekündigt wurde, basiert dabei auf einer dreidimensionalen berührungsempfindlichen Benutzeroberfläche.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...