Asustek blickt optimistisch in das Jahr 2010

Montag, 30. November 2009 11:37
Asustek Computer

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanesische Computerhersteller Asustek Computer (WKN: A0NAKS) wird voraussichtlich seine Absatzziele für das Notebook- und Netbook-Geschäft im kommenden Jahr erhöhen, dies berichtet der Branchendienst DigiTimes mit Verweis auf Aussagen von Branchenkreisen.

Ursprünglich wollte Asustek im kommenden Jahr rund 16 Mio. Notebooks und Netbooks zur Auslieferung bringen. Dieses Absatzziel könnte schon bald auf 17,0 bis 17,5 Mio. Einheiten erhöht werden, so Industriekreise. Hintergrund ist eine stärkere Nachfrage aus Europa und China, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...