Asustek: Alles hängt vom Nexus 7 ab

Tablet PCs

Mittwoch, 4. Juli 2012 12:31
Asustek Computer

TAIPEH (IT-Times) - Asustek setzt alles auf eine Karte. Ob das Jahresziel erreicht wird, hängt davon ab, wie gut sich das Tablet Nexus 7 verkaufen wird. Da Google seine Finger dabei im Spiel hat, ist dies aber wohl zu erwarten.

Anfang des laufenden Geschäftsjahres hatte Asustek sich das Ziel gesetzt, 2012 ganze drei Millionen Tablets verkaufen zu wollen. Nach der gerade abgeschlossenen Hälfte des Jahres seien aber erst 1,4 Millionen Stück verkauft. Ob die zweite Hälfte erfolgreicher wird und das Ziel doch erreicht werden kann, hängt nun vom neuen Asustek-Produkt ab: dem Nexus 7, einem Tablet mit 7-Inch-Bildschirm, das eine Kooperation mit dem US-Konzern Google darstellt.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...