Asus, Acer, Gigabyte: Wer ist der Größte in Russland?

Dienstag, 21. Oktober 2008 18:35
Asustek Computer

TAIPEI - Der taiwanesische Computerhersteller Asustek Computer Inc. (WKN: A0NAKS) will eigenen Angaben zufolge der größte Anbieter von Notebooks und Motherboards auf dem russischen Markt sein. Asusteks Wettbewerber bestreiten dies energisch.

Dabei beruft sich Asustek auf Daten des Marktforschungsinstitutes GfK. Demnach habe das taiwanesische Unternehmen einen Marktanteil von 25 Prozent im ersten und zweiten Quartal 2008 erobert. Bis zum Ende des Jahres solle dieser Anteil auf 30 Prozent wachsen. Acer, so das Institut, liege auf dem zweiten Platz. Ohne Eee PCs will Asustek im ersten Halbjahr rund 400.000 Notebooks in Russland verkauft haben. Nach der Markteinführung des Eee PCs habe man dann 552.000 ausgelieferte Geräte erreicht.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...