Ascent Solar gibt Strategiewechsel bekannt - CEO Farhad Moghadam tritt zurück

Freitag, 1. April 2011 11:06
Ascent_Solar.gif

THORNTON (IT-Times) - Der US-Solarzellenhersteller Ascent Solar Technologies will sich künftig vermehrt auf den Verkauf von flexiblen Dünnschichtmodulen in Nischenmärkten konzentrieren, statt auf die Installation von Dachanlagen. Der Strategiewechsel könnte kurzfristig die Umsatzentwicklung belasten, wie es heißt.

Im Mittelpunkt soll künftig der Verkauf von leichten und flexiblen Modulen für portable Elektroniksysteme und Off-Grid-Anlagen in Entwicklungsländern stehen. In diesem Bereich rechnet Ascent Solar (Nasdaq: ASTI, WKN: A0KEZT) mit höheren Gewinnmargen, als im Geschäft mit der Installation von Aufdach-Solaranlagen.

Meldung gespeichert unter: Ascent Solar Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...