Ascent Solar besorgt sich frisches Kapital

Dünnschichtsolarzellen

Donnerstag, 20. September 2012 10:59
Ascent Logo

THORNTON (IT-Times) - Der US-Dünnschichtsolarzellen-Spezialist Ascent Solar hat heute die Durchführung einer Kapitalerhöhung bekannt gegeben. Insgesamt neun Millionen Stammaktien will das Unternehmen so an den Mann bringen.

Anfang des Jahres hatte die Investmentgruppe TFG Radiant ihren Anteil an der krisengebeutelten Ascent Solar Technologies Inc. (Nasdaq: ASTI, WKN: A0KEZT) auf 41 Prozent erhöht. Im August kaufte TFG dann weitere 20 Prozent der Aktien und erhielt einen Sitz im Verwaltungsrat des Unternehmens. Um nun die Finanzierungskraft des Unternehmens zu stärken, beabsichtigt Ascent Solar bis zum 25.September dieses Jahres rund neun Millionen Stammaktien zu einem Preis von je 1,20 US-Dollar zu verkaufen. Dadurch erhofft sich das Unternehmen Einnahmen von insgesamt elf Mio. US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Ascent Solar Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...