Apples CarPlay drohen Verzögerungen

In-Car-Entertainment

Montag, 25. August 2014 10:58
Apple_CarPlay.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Apple stellte sein neues In-Car-Entertainment CarPlay im März 2014 im Rahmen der Motor Show in Genf vor. Gleichzeitig präsentierte Apple auch gleich zahlreiche Herstellerpartner wie Ferrari, Mercedes-Benz und Volvo, die künftig CarPlay in Neufahrzeuge integrieren wollen.

Wann jedoch die ersten Autos mit CarPlay auf der Straße fahren sollen, blieb bislang offen. Ursprünglich sollte laut Apple-Angaben das Produkt in diesem Jahr ausgerollt werden. Allerdings haben offenbar Mercedes, Volvo und Honda Motor das Projekt auf nächstes Jahr verschoben, wie die Computerworld berichtet. Kein Autohersteller hat nach Angaben von ABI Research Analystin Filomena Berardi CarPlay bislang ausgerollt, nur Hyundai hält noch an den Plänen fest, erste Fahrzeuge mit CarPlay noch in diesem Jahr auf die Straße zu schicken.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...