Apple stellt iPhone 4 Case Program ein

Dienstag, 14. September 2010 10:03
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Der iPhone-Hersteller Apple will sein iPhone 4 Case Program in der aktuellen Form nicht mehr weiter fortführen und zum 30. September 2010 einstellen, wie das Unternehmen auf seiner Webseite mitteilt.

Bislang erhielten iPhone 4-Käufer auf einem einfachen Weg eine kostenlose Schutzhülle, die das Antennenproblem bzw. die Probleme mit dem Abfall der Signalstärke lösen sollte. Laut Apple sei das Problem jedoch nicht so akut, wie zunächst angenommen. Die entsprechende iPhone App, mit denen Kunden ihre kostenlose Schutzhülle anfordern konnten, werde nachdem 30. September ebenfalls nicht mehr zur Verfügung stehen, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...