Apple soll bereits an iTV-Fernseher arbeiten - Marktdebüt in 2014

Smart-TV

Montag, 19. August 2013 08:03
Apple_logo.gif

TAIPEH (IT-Times) - Erneut gibt es Gerüchte über einen möglichen Internet-Fernseher aus dem Hause Apple. Demnach soll Apple bereits gemeinsam mit dem Auftragshersteller Foxconn und dem LCD-Glashersteller Corning an einem Flachbild-TV mit Internetanschluss arbeiten, so die taiwanische Economic Daily News.

Derzeit soll Apple zwei verschiedene TV-Modelle testen. Dabei handelt es sich um ein 55-Zoll großes und 60-Zoll großes Modell. Bereits im Vorjahr kursierten immer Gerüchte, wonach Apple wohl den Fernseher-Markt ins Visier nehmen will. Bewahrheitet haben sich diese Gerüchte bislang nicht. Morgan Stanley Analystin Katy Huberty schätzt das jährliche Umsatzpotential eines möglichen iTV Fernsehers von Apple auf rund 17 Mrd. Dollar, wobei das Geschäft auch den Gewinn je Aktie beflügeln soll. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...