Apple-Rivale Xiaomi kündigt neue Produkte an

Smartphones, Tablets und Smartbänder

Donnerstag, 26. März 2015 08:11
Xiaomi Logo

BEIJING (IT-Times) - Xiaomi wird oft auch als die „Apple“ Chinas bezeichnet. Das Unternehmen schaffte in den vergangenen Jahren einen raketenhaften Aufstieg durch seine Smartphones. Inzwischen ist Xiaomi die Nummer eins im chinesischen Smartphone-Markt und will Apple auch in anderen Ländern angreifen. Für Ende März kündigt Xiaomi neue Mi-Produkte an.

Ein aktueller Teaser verweist auf eine entsprechende Veranstaltung am 31. März. Xiaomi CEO Lei Jun dürfte eine Reihe weiterer Mi-Produkte präsentieren. Um welche Produkte es sich dabei handelt, kann nur spekuliert werden. Xiaomi bietet bereits das Mi Note und das Mi Note Pro sowie das Redmi 2 an. Auch vom Smartphone Xiaomi Ferrari erschienen jüngst erste Spezifikationen im Netz, zudem erwarten Marktbeobachter ein ultragünstiges Smartphone (65 Dollar) von Xiaomi. Auch eine Smartwatch aus dem Hause Xiaomi ist nicht mehr ausgeschlossen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...