Apple: Neue iPods, Produkte und Preissenkungen?

Mittwoch, 3. September 2008 10:45
Apple

BOSTON - Die Pressekonferenz von Apple Inc. (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) am Ende dieser Woche wird bereits mit Spannung erwartet. Marktbeobachter rechnen mit der Präsentation von neuen iPod-Modellen, einem neuen MacBook und möglicherweise auch mit weiteren Preissenkungen. 

Am 9. September 2008 lädt Apple unter dem Motto „Let’s Rock“ zu einem Medienevent ein. Details über die geplante Veranstaltung wurden seitens des iPod- und iPhone-Herstellers hingegen nicht bekannt gegeben. Die Erwartungen an Apple sind allerdings hoch. In der Vergangenheit waren ähnliche Pressekonferenzen oftmals ein Ort für die Präsentation von neuen Geräten oder Updates zu bestehenden Produkten. Und da gäbe es bei Apple bereits einige Möglichkeiten: Bereits in der Vergangenheit ließ das Unternehmen durchblicken, dass man mit einer neuen Version des iPod liebäugele, auch ein Update für das MacBook steht noch aus. Zudem gab es zuletzt Gerüchte über eine mögliche Preissenkung für einige Geräte, die jedoch von Apple weder bestätigt noch eindeutig dementiert wurden. 

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...