Apple: Investor-Aktivist Icahn erhöht Beteiligung

Icahn kauft weitere Apple-Aktien

Donnerstag, 23. Januar 2014 08:10
Apple_logo.gif

CUPERTINO (IT-Times) - Großinvestor Carl Icahn hat weitere Apple-Aktien gekauft. Via Twitter teilte der umtriebige Investor mit, weitere Apple-Aktien im Wert von 500 Mio. US-Dollar aufgekauft zu haben. Damit hält Icahn nunmehr Apple-Aktien im Wert von über 3,0 Mrd. US-Dollar.

Icahn will so offenbar den Druck weiter auf das Apple-Management erhöhen, weiteres Geld in den Rückkauf eigener Anteile zu investieren. Im Dezember forderte Icahn ein weiteres Aktienrückkaufprogramm im Wert von 50 Mrd. US-Dollar. Apple stellt sich bislang gegen die Pläne des Investors, vielmehr sollen die Milliarden im Unternehmen bleiben. (ami)

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...