Apple-Fabrik fängt Feuer - Aktien unter Druck

Saphirglas-Fabrik in Mesa/Arizona von Feuerschaden betroffen

Mittwoch, 27. Mai 2015 08:45
Apple Headquarter

CUPERTINO (IT-Times) - Apple hat kein Glück mit seiner Saphirglas-Fabrik in Arizona. Berichte über ein Feuer belasten den Aktienkurs. Zudem wurde bekannt, dass weniger Großinvestoren Apple-Aktien halten. Apple-Aktien gaben am Vortag in New York um 2,2 Prozent nach.

Die 1,3 Millionen Quadratmeter große Fabrik in Mesa/Arizona war am Vortag offenbar von einem Feuerschaden betroffen, wie Bloomberg berichtet. Apple nutzt die Fabrik, um Saphirglas für kratzfeste Displays herzustellen. Jüngst wurden allerdings Pläne publik, wonach die Fabrik zu einem Datenzentrum umfunktioniert werden soll. Das Feuer, dass laut Bloomberg zunächst auf dem Dach des Gebäudes ausgebrochen sein soll, hat offenbar auch die Verladerampen beschädigt. Verletzt wurde offenbar niemand.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...