Apple erneut zur „Marke des Jahres“ gewählt

Apple erfreut sich als Marke weiter großer Popularität

Montag, 29. Juli 2013 15:25
Apple_logo.gif

NEW YORK (IT-Times) - Der Mac-Hersteller Apple hat im zweiten Jahr infolge von Harris Interactive die „Marke des Jahres“ gewonnen und zwar in drei Kategorien. Damit hat Apple erneut Google, Samsung und Amazon.com aus dem Feld geschlagen.

Apple (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) erhielt die Auszeichnung für seine MacBook Computer, für seinen iPad Tablet PC und für sein iPhone. Im PC-Bereich ließ Apple Konkurrenten wie Hewlett-Packard (HP), Dell und Sony hinter sich. Im Tablet PC Bereich schlugt Apple mit seinem iPad Amazon.com und dessen Kindle Fire. Das iPhone war die Top-Marke im Bereich mobile Endgeräte, vor HTC, Samsung und LG Electronics.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...