Apple: App Store und Co. – Nutzung von Apps steigt um 63 Prozent

Freitag, 12. Juni 2015 12:16
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Interessante Zahlen für die mobile Software entwickelnde Industrie gab das Marktforschungsinstitut Nielsen bekannt: Demnach hat sich die Nutzung von Smartphone-Applikationen in den letzten Jahren deutlich verändert.

Von durchschnittlich knapp 23 Minuten täglich im vierten Quartal 2012 habe sich die Nutzungsdauer um 63 Prozent auf über 37 Minuten im vierten Quartal 2014 erhöht, so das Institut.

Auffällig ist jedoch auch die Statistik der monatlich verwendeten Apps: Diese blieb zwischen 2012 (26,5 Apps pro Nutzer) und 2014 (26,7 Apps pro Nutzer) trotz signifikant steigender Nutzungsdauer nahezu unverändert.

Meldung gespeichert unter: Apps

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...