AOL präsentiert mit Platform A neue Werbeplattform

Montag, 17. September 2007 16:14
Time Warner

NEW YORK - Die Time Warner-Einheit (NYSE: TWX, WKN: 592629) AOL will Werbetreibenden mittels neuer Werkzeuge weiter reichende Möglichkeiten bieten, um Zielgruppen noch zielgenauer zu erreichen. Darüber hinaus gab das Unternehmen bekannt, seinen Hauptsitz von Dulles nach New York verlegen zu wollen. Damit will das Unternehmen seinem Fokus auf das Online- Werbegeschäft künftig mehr Bedeutung verleihen.

Über die neue Zugangsplattform namens Platform A sollen potentielle Werbetreibende künftig noch einfacher und schneller Online-Werbeplätze sowohl auf den entsprechenden AOL-Seiten, sowie auch auf Seiten dritter Unternehmen buchen können. Ziel sei es, von einer einzigen zentralen Plattform aus Werbetreibenden einen Zugang zu einem breiteren Publikum zu bieten.

Meldung gespeichert unter: Time Warner

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...