Analyst: Amazon.com soll bis zu sechs Millionen Kindle Fire in Q4 verkauft haben

Montag, 30. Januar 2012 09:14
Amazon Kindle Fire

SEATTLE (IT-Times) - Das sich der neue Tablet PC aus dem Hause Amazon.com einer großen Nachfrage im diesjährigen Weihnachtsgeschäft erfreute, ist längst kein Geheimnis mehr. Amazon.com selbst spricht von mehr als eine Million verkauften Kindle Fire in den ersten Dezemberwochen.

Analysten, wie Stifel Nicolas Experte Jordan Rohan gehen davon aus, dass Amazon.com im vierten Quartal 2011 bis zu sechs Millionen Kindle Fire Tablets verkaufen konnte. Der Analyst hebt damit seine ursprünglichen Schätzungen um etwa eine Million Einheiten an, wie Forbes berichtet.

Meldung gespeichert unter: Amazon Kindle Fire

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...