Amazon.com stellt neue Kindle Fire Geräte und Kindle Paperwhite eReader vor

Freitag, 7. September 2012 08:59
Amazon Kindle Fire HD

SANTA MONICA (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com geht im Tablet PC Markt in die Offensive. Am Vortag stellte das Unternehmen auf seiner Pressekonferenz in Santa Monica einen neuen eBook-Reader sowie verschiedene neue Kindle Fire Tablet PCs mit HD-Auflösung vor.

Alle Geräte kommen mit dem Feature „Special Offers“ und sind damit werbefinanziert bzw. der Nutzer erhält auf seinem Display Werbeeinblendungen zu sehen, wie The Verge berichtet. Zuvor stand das Feature optional zur Verfügung, bei den neuen Kindle Fire Modellen hat der Anwender zumindest in den USA jedoch keine Wahl.

Das 8,9-Zoll große Kindle Fire HD soll für 299 US-Dollar angeboten werden und am 20. November in den USA zur Auslieferung kommen. Das 8,9-Zoll große Display kann Grafiken und Texte mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln darstellen. Die kleinere Version des Kindle Fire HD mit einem 7-Zoll großen Display ist bereits für 199 US-Dollar zu haben und soll am 14. September in den Handel kommen. Das Preis des Original Tablets Kindle Fire sinkt auf 159 US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Amazon Kindle Fire

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...