Amazon.com: Kindle für Lehrbücher im Anmarsch

E-Books

Dienstag, 5. Mai 2009 09:44
Amazon Kindle

SEATTLE - Wie das Wall Street Journal berichtet, will der amerikanische Online-Händler Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) am Mittwoch eine neue Version seines eBook-Reader Kindle vorstellen, der mit einem größeren Display ausgestattet ist.

Durch das größere Display und neue Features soll sich der neue Kindle ideal für das Lesen von Lehrbüchern eignen, so das Journal. So soll der neue Kindle beispielsweise mathematische Formeln besser darstellen können. In diesem Herbst sollen bereits erste Studenten der Case Western Reserve University in Cleveland Lehrbücher für Chemie und Computerwissenschaften erhalten, die auf dem Gerät vorinstalliert sind, berichtet das US-Wirtschaftsblatt mit Verweis auf Aussagen eines Repräsentanten der Schule.

Meldung gespeichert unter: Amazon Kindle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...