Amazon.com: Drei Millionen Kindle-Nutzer bis Ende 2010?

Dienstag, 11. August 2009 08:52
Amazon Kindle DX

SEATTLE (IT-Times) - Bislang hat der weltweit führende Online-Händler Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) keine Verkaufszahlen bezüglich seines eBook-Readers Kindle veröffentlicht. Dennoch sind Analysten wie Cowen-Experte Jim Friedland zuversichtlich, dass sich das Lesegerät weiterhin sehr gut verkaufen wird.

Cowen-Analyst Friedland geht nunmehr davon aus, dass Amazon.com allein bis Ende 2009 rund 1,5 Mio. abgesetzt haben wird. Für 2010 rechnet Friedland noch einmal mit einem Absatzanstieg um elf Prozent auf 1,8 Mio. Kindle. Bis Ende 2010 könnten dann drei Mio. aktive Kindle-Nutzer existieren. Binnen fünf Jahren nachdem Marktdebüt werden dann etwa 17 Prozent der Amazon-Kunden den Kindle nutzen - dies würde etwa vier Prozent der US-Bevölkerung entsprechen, schätzt der Cowen-Analyst.

Meldung gespeichert unter: Amazon Kindle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...