Amazon-Tochter Lovefilm schließt Streaming-Deal mit NBCU

Streaming-TV

Mittwoch, 16. Januar 2013 15:36
Lovefilm.gif

LONDON (IT-Times) - Die Amazon-Tochter Lovefilm hat ein Lizenzabkommen mit der Comcast-Einheit NBCUniversal International TV Distribution geschlossen, um sein Inhaltsangebot weiter aufzuwerten.

Über finanzielle Details des Lizenzabkommens wurde zunächst nichts bekannt. Durch den Deal sichert sich die Amazon-Tochter (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) die Streaming-Rechte und den Zugriff auf hunderte von amerikanischen TV-Serien und Klassikern wie der US-Version von „The Office“ oder „30 Rock“ mit Tina Fey und Alec Baldwin. Der Streaming-Deal deckt auch Science-Fiction-Serien und Dramen wie „Heroes“ und den TV-Kultklassiker „Knight Rider“ mit David Hasselhoff ab.

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...