Amazon startet Kindle Digtal Text Plattform

Montag, 22. Februar 2010 08:04
Amazon

SEATTLE (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com hat offiziell seine Kindle Digital Text Plattform freigegeben, wodurch Entwickler entsprechende eBooks auch in spanisch, portugiesisch und italienisch für Kunden weltweit über den Kindle Store zur Verfügung stellen können.

Amazon.com hatte erst Ende Januar mit dem Kindle App Store seinen eigenen Download-Shop für Anwendungen im Bezug auf seinen eBook-Reader Kindle ins Leben gerufen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Amazon Kindle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...