Amazon plant offenbar Millionenübernahme eines Chip-Designers in Israel

Chip-Design

Donnerstag, 22. Januar 2015 17:31
Amazon

SEATTLE (IT-Times) - Der Online-Händler Amazon.com ist offenbar in fortgeschrittenen Gesprächen um einen Unternehmenszukauf in Israel. Dabei handelt es sich um einen Chip-Designer.

Demnach will der Internet-Händler Amazon das israelische Unternehmen Annapurna Labs Ltd. mit Sitz in Yoqneam übernehmen. Das Kaufvolumen soll bis zu 375 Mio. US-Dollar betragen, so enge Kreise des Unternehmens, wie die israelische Zeitung Calcalist berichtet. Annapurna Labs, gegründet im Jahr 2011, beschäftigt sich mit Secretive Chip Design. Dabei soll es sich um Chips handeln, die in Datenzentren eingesetzt werden.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...