Amazon erwartet hohe Nachfrage nach neuem Kindle

Tablet-PCs

Dienstag, 8. Oktober 2013 12:21
Amazon Unternehmenslogo

SEATTLE (IT-Times) - Amazon hat große Pläne für die nächste Generation seines Tablet-PCs Kindle Fire HD. Der Online-Händler hat nun die entsprechenden Stückzahlen in Taiwan in Auftrag gegeben.

Im späten September dieses Jahres hatte Amazon die aktuellste Version seines Einstiegsklasse-Tablet-PCs Kindle Fire HD vorgestellt. Das sieben Zoll große Modell wird in den USA in der 8 Gigabyte Version für 139 US-Dollar und in der 16 Gigabyte Version für 169 Dollar zu haben sein. Wie der Branchendienst DigiTimes nun wissen will, hat Amazon bei taiwanischen Original Design Manufacturer (ODM) - Anbietern ab Oktober eine Million Geräte pro Monat in Auftrag gegeben, um die Nachfrage decken zu können. Aufgrund der aggressiven Preispolitik sei es wahrscheinlich, dass das Modell sehr hohe Verkaufszahlen erreiche.

Meldung gespeichert unter: Amazon Kindle Fire

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...