Amazon bläst zum Angriff auf Apples iTunes Store

Mittwoch, 1. April 2009 17:08
Amazon MP3

Amazon.de, die deutsche Dependance von Amazon.com (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866), startet heute den digitalen MP3-Download-Shop „Amazon MP3“. Das Angebot umfasst über fünf Millionen DRM-freie Songs, die auf jedem MP3 Player inklusive iPod und jedem Mobiltelefon mit MP3-Funktion abgespielt werden können.

Ab heute können bei Amazon MP3 einzelne Titel ab 77 Euro-Cent heruntergeladen werden, ganze Alben sind ab fünf Euro im Angebot. Die Titel können auf den Computer oder Musik-Bibliotheken wie iTunes und Windows Media Player übertragen werden. Momentan bietet Amazon MP3 über fünf Millionen Titel sowie mehrere hunderttausende Alben der großen Labels EMI Music, Sony Music, Universal Music und Warner Music. Darüber hinaus befindet sich aber auch Musik von Independent Labels im Angebot.

Meldung gespeichert unter: Music-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...