Altera bekräftigt Umsatzausblick

Dienstag, 30. November 2010 15:18
Altera

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Halbeiterspezialist und Hersteller von programmierbaren Logic-Chipsätzen Altera rechnet im laufenden vierten Quartal mit einem Umsatzanstieg von drei bis sechs Prozent gegenüber dem Vorquartal. Dies würde einen Umsatz von 543 bis 559 Mio. US-Dollar bedeuten.

Für das anstehende Jahr 2011 stellt Altera Bruttomargen von etwa 70 Prozent in Aussicht, womit die Margen gegenüber dem vierten Quartal weiter stabil bleiben würden. Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung sieht Altera in 2011 bei rund 330 Mio. Dollar. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Altera und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Altera

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...