Alibaba mit Übernahme im App-Analyse-Bereich

E-Commerce

Freitag, 22. November 2013 12:14
Alibaba Group Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Alibaba scheint künftig vermehrt auf die Zusammenarbeit mit Entwicklern von mobilen Anwendern setzen zu wollen. Das chinesische E-Commerce-Unternehmen und Amazon-Pendant hat dazu aktuell das App-Analyse-Unternehmen Umeng übernommen. 

Bei dem neuesten Zukauf von Alibaba handelt es sich um das chinesische Mobile Application Analyse und Statistik Unternehmen Umeng. Die Gesellschaft soll weiterhin unabhängig von Alibaba arbeiten und lediglich einige Ressourcen des chinesischen E-Commerce-Giganten integrieren und nutzen. Dadurch sollen dann Entwicklern unter anderem Services in Bereichen wie Promotion, Cloud-Speicherung oder Werbesysteme angeboten werden können. Wie der Branchendienst ChinaTechNews berichtet soll der Kaufpreis etwa 80 Mio. US-Dollar betragen haben.

Meldung gespeichert unter: Amazon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...