Alibaba: Gerüchte um Mega-Investment in Indien

Online-Handel

Mittwoch, 11. März 2015 21:15
Alibaba

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Internet-Großkonzern Alibaba Group befindet sich offenbar in Gesprächen um ein Mega-Investment im indischen Internet-Consumer-Markt.

Demnach ist die Alibaba Group Holding Ltd. in Gesprächen über ein Investment in den zweitgrößten indischen Online-Marktplatz Snapdeal.com mit Sitz in Delhi. Erste Gerüchte kamen diesbezüglich bereits im Januar 2015 auf. Snapdeal, eine Tochtergesellschaft der Jasper Infotech Pvt. Ltd., hatte bereits in der Vergangenheit in Finanzierungsrunden zahlreiche Großinvestoren für sich gewinnen können.

Zu den renommierten Investoren von Snapdeal zählen beispielsweise auch die US-amerikanische eBay Inc. und die japanische Holding SoftBank Corp. Der Unternehmenswert von Snapdeal wird mittlerweile auf 15 Mrd. US-Dollar geschätzt.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...