Alibaba - doch kein Mega-Deal in Indien?

Investitionen

Mittwoch, 18. März 2015 09:22
Alibaba

BEIJING (IT-Times) - Nachdem es in der vergangenen Woche Gerüchte gab, dass Alibaba sich in Gesprächen um ein Mega-Investment im indischen Internet-Markt befinde, scheinen sich diese nun schon wieder zu revidieren.

Seit Anfang des Jahres wird spekuliert, ob die Alibaba Group Holding Ltd. beim zweitgrößten indischen Online-Marktplatz Snapdeal.com mit Sitz in Delhi einsteigt. Nun berichtet Reuters mit Verweis auf den Branchendienst Re/code, dass Alibaba die Investitionspläne vorerst fallen gelassen hat.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...